17.06.2020

Neuer Start nach der Sommerpause 2020

Liebe Brüder der Loge zur Bundestreue.

Seit nun mehr Mitte März können wir uns nicht mehr zu unseren wöchentlichen Sitzungen treffen.
Der Grund ist ja jedem bekannt.

Am letzten Donnerstag haben wir spontan ein Treffen im Schützenhaus beschlossen und uns mit 6 Brüdern getroffen. Leider waren mehrere Brüder verhindert und hatten sich entschuldigt. Sonst hätten wir allerdings Probleme mit dem Platz bekommen.
(Was aber in Zukunft keine Probleme darstellen sollte)

Wir haben kurz aktuelle Themen der Loge angesprochen und anschließend offene Gespräche am Druidentisch im freien geführt.

Wir möchten uns bis zur Sommerpause alle 14 Tage im Schützenhaus treffen.
der nächste Termin wäre also der 25.06.2020.

Bitte tragt den Termin in Euren Terminkalender ein.

Die Redaktion wünscht Euch noch eine schöne Woche und freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen vieler Brüder am 25.06.2020.

Mit brüderlichen Grüßen
In Einigkeit, Frieden und Eintracht


Unsere Loge kurz vorgestellt

Die Loge „Zur Bundestreue“ Wolfenbüttel versteht sich wie alle Logen des Deutschen Druiden-Ordens als eine überkonfessionelle und parteiunabhängige Gemeinschaft von Männern, die sich den Idealen der Humanität, Wohltätigkeit und Toleranz verpflichtet fühlen. Die Mitglieder der Loge nennen sich Brüder.

Derzeit besteht die Wolfenbütteler Loge aus 31 Mitgliedern, die sich jeden Donnerstag um 20:00 Uhr im Logenhaus am Antoinettenweg zum Bruderabend zusammenfinden.

Neben der freundschaftlichen Begegnung dient diese regelmäßige Zusammenkunft der Besinnung, der Erkenntnis und Weiterbildung sowie dem sozialen Engagement.


Bei Interesse an der Loge "Zur Bundestreue" kontaktieren Sie bitte den Vorsitzenden unter der rechts angegebenen Telefonnummer, um den Termin des nächsten Gästeabends oder andere Möglichkeiten zu erfragen.


Hintergrundinfo zur Friedenstanne

Beitrag bei wikipedia





Logenhaus 

Antoinettenweg 18
38302 Wolfenbüttel
Tel. 05331 /9450949

Logenabend

wöchentlich, donnerstags
um 19:45 Uhr

Vorsitzender 

Michael Emmler
Mobil: 0171-5893325
Mail: info[at]emmler.net

Wegen des ärgerlichen systematischen "Abfischens" öffentlich sichtbarer eMail-Kontaktdaten für SPAM-Versender ist die eMail-Angabe leider keine direkte Verlinkung mehr.

Bei eMail-Kontakt ist bitte einfach das [at] durch das entsprechende Zeichen @ zu ersetzen.