Mitgliedschaft


Persönliches Kennenlernen

Suchen Sie nach einer Erweiterung Ihres Freundeskreises? Dann seien Sie willkommen bei einem der nächsten Treffen, zu denen wir regelmäßig auch Gäste einladen. Wenden Sie sich ganz formlos an den Vorsitzenden oder einem Logenmitglied. Adressen finden Sie auf der Seite Kontakt.

Bei den Gästeabenden können Sie, ohne eine Verpflichtung einzugehen, ein bisschen Logenluft schnuppern und werden bald merken, ob Ihnen die Menschen zusagen, die Sie dort persönlich kennen lernen. Sie können sich bei dieser Gelegenheit ausführlich über die Logenmitgliedschaft und über unseren Orden informieren. 

Wer kann Mitglied werden?

Beitreten können Männer ab einem Alter von 24 Jahren. Rang oder Namen, Einkommenshöhe oder soziales Prestige sind nicht ausschlaggebend für eine Aufnahme. Auch Nationalität, Rasse, Religion oder politische Überzeugung stellen keine Auswahlkriterien dar. Kandidaten  sollten jedoch in ihrem sozialen Umfeld integriert sein und in geordneten Verhältnissen leben.

Was erwarten wir von einem Logenmitglied?

Jedes Mitglied sollte sich an den Ordensidealen orientieren und Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit zeigen. Willkommen ist uns, wer nachdenkt, nach Lösungen sucht und bereit ist, sich nach seinen Möglichkeiten einzubringen. Erwartet wird die regelmäßige Teilnahme an den Logensitzungen.

Es gibt auch finanzielle Verpflichtungen: Es ist ein monatlicher Beitrag zu entrichten.

Nach oben

Graf Anton Günther